Täglich sehen wir in der Zusammenarbeit mit unseren Klienten, wie wichtig es ist, in die Natur zu gehen. Aus der Angst heraus getraut sich der Mensch leider immer wie weniger alleine in die Natur zu gehen. Daraus entstand diese Idee. 


Ein Anliegen ist uns, den Menschen wieder in die kraftvolle Verbindung mit Mutter Erde zu bringen. Mit Geh- und Stehmeditationen, einfachen Achtsamkeits-Übungen finden wir unsere innere Ruhe wieder.



Die Natur hilft uns den Geist zu beruhigen und wir kommen wieder in den Kontakt mit unserem Inneren , unserer Seele. Wir finden Ruhe und Frieden was sich auf alle Lebenslagen positiv auswirkt.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Von Jung bis Alt sind alle willkommen. Wir bewegen uns aufmerksam und bewusst durch den Wald.